Über mich - Milita Schmidt

Milita Schmidt

Nach meiner Ausbildung zur Arzthelferin habe ich meine beruflichen Kenntnisse über Jahre in verschiedenen Arztpraxen vertieft und wende mein Wissen in meinem Studio für Körpercoaching nach der CANTIENICA®-Methode an.
Freude an Bewegung und die Faszination mit dem Wunderwerk Mensch begleiten mich schon seit meiner Jugend.
Sport, Yoga, Tanzen und viele anderen Methoden von Bewegung und Körperarbeit habe ich im Lauf meines Lebens kennen gelernt, konnte aber meine Verspannungen im Rücken und der  Halswirbelsäule damit nicht dauerhaft lindern.
Nach Kennenlernen der  CANTIENICA®-Methode konnte ich meinen Beckenboden stärken, meine Wirbelsäule aufrichten, meine Schultern loslassen und entspannen. Meinen Alltag bewältige ich inzwischen leicht und mühelos ohne Schmerzen im Rücken oder den Schultern.
Dadurch erzielte ich eine neue Ausstrahlung und Lebensqualität.

Nach jahrelanger Selbsterfahrung mit der CANTIENICA®-Methode stand für mich fest, dass dies meine berufliche Zukunft im nächsten Lebensabschnitt werden soll.

//cantienica-neustadt.de/wp-content/uploads/2018/01/milita.jpg


Seit 2010 bin ich Mitglied im Qualitätsclub. Mitglieder des CANTIENICA®-Qualitäts-Clubs verpflichten sich zu regelmäßiger Weiterbildung, um auf dem neuesten Stand der anatomischen Forschung und Methode von Benita Cantieni zu sein.

Ich unterrichte gerne, die Erfolge meiner Kunden sind auch meine Erfolge.

 
Sie möchten mehr über meinen Werdegang erfahren? Hier klicken

Comments are closed.